0
Verfasst am 23 Oktober, 2013 durch das Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Guatemala National Ballet erhält Auszeichnung "Künstler des Jahres"

PREMIO ARTISTA DEL AÑO_1368
PREMIO ARTISTA DEL AÑO_1368

Zeitgleich mit 65 Jahre anerkanntes Karriere, National Ballet of Guatemala erhielt den "Künstler des Jahres", , die von der Organisation Künstler des Jahres gefördert wird, Vorsitzende Journalistin Maria Eugenia Gordillo.

Die Aktivität fand am 22 Oktober auf dem Deutschen Club und entspricht der 33 Lieferung solcher Anerkennung, , die gegründet wurde, um zu ermutigen und zu erkennen, die künstlerischen Talente guatemaltekischen.

Geschichte des Balletts Guatemala

In der legendären Capitol Theater debütierte im 1948, das Unternehmen "Ballet Guatemala", Unter der Anleitung der Lehrer erinnerte Jean Devaux und Marcelle Bonge Devaux. Monate nach der Länder Lehrer des klassischen Tanzes und Marie Leonide Katchourowsky Tchernova ankommen, beauftragt, seine Lehre Bonge madame weiter und fand die National School of Dance, Ziel erreicht in 1949.

Der Lehrer Katchourowsky war Direktor von der Gründung bis 1954, Zeit von großer Bedeutung, weil sie institutionalisiert und professionalisiert die Corps de ballet hat eigene, anerkannt Choreographie und inspiriert die ersten Ballette mit Musik, Themen und Choreographie guatemaltekischen Autoren als "Stempel guatemaltekischen" und "Ixquic".

In 1955 wurde Direktor der "Ballett Guatemala" Master Denis Carey. Von 1957 a 1961 Lehrer waren Direktoren Guillermo Keys, Fabiola Perdomo y Joop Van-Allen-. Von 1957 a 1961 Regisseur war der renommierte Tänzer, Guatemaltekische Lehrer und Choreograph Virtuose, Antonio Morales Crespo, unter dessen Leitung das Ballett Guatemala gelebt "Das goldene Zeitalter", präsentiert wichtige Repertoires und munter die bereits bekannten "Offizielle Jahreszeiten".

Aufeinander Verwaltungsrat wurde Christa Mertins (Prima Ballerina), Sonia Juarez, Brenda Arevalo (Primaballerina auch), Carlos Marroquin, Edy Vielman, Amali Selva, Sonia Marcos, Lissette Aguilar und Mark Sonia wieder, Aktuelle Director.

In 1988 Ballett Guatemala Toma die Anzahl der "National Ballet of Guatemala" und in 1992 erklärt "Kulturerbe der Nation".

Heute, "National Ballet of Guatemala" hat eine weitere Auszeichnung für seine Karriere, einer der renommiertesten und wertvolle Preise für die nationale Gemeinschaft ausgezeichnet getestet einzelne Künstler oder Kunstinstitutionen, die von hoher Verdienst Guatemala setzen Sie den Namen, wobei das Ministerium für Kultur und Sport gratuliert Mitglieder Tänzer, Aufsicht und Verwaltungspersonal des National Ballet of Guatemala.

6,046& Nbsp; Gesamtansichten, 2& Nbsp; Aufrufe von heute


Ministerium für Kultur und Sport

 
Abteilung Kommunikation und kulturelle Diffusion