0
Verfasst am 14 März, 2017 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Feier des Internationalen Frauentages erstreckt sich auf San Juan La Laguna, Solola

dia de la mujer
dia de la mujer

Das Gedenken an den Internationalen Tag der Frau hat sich im 14 März, in der Empfangshalle von San Juan La Laguna, Solola, wo sie teilgenommen 800 Frauen Sprachgemeinschaft Tzutuhil. Die Aktivität wurde durch das Ministerium für Kultur und Sport durchgeführt, durch das Programm Frau koordiniert Viceminiserio Sport und Freizeit.

Der Koordinator der Frauen, Patricia Santiago sagte: "Frauen haben das Recht auf ein anständiges Leben, kostenlos, ohne Gewalt, ohne Ausbeutung und sexuelle Sklaverei. Wir haben das Recht auf politische Teilhabe; nämlich, zu wählen und zu jeder Wahlamt gewählt werden. Wir kümmert sich auch das Recht vor, die Regelung der öffentlichen Politik zu verlangen, denen wir bei der Eröffnung Demokratisierungsprozesse transparent und nicht behaftet ".

inzwischen, Lucía Vásquez, aktives Mitglied dieses Programms, Er betonte, dass der Internationale Tag der Frau, "Frauen müssen uns verpflichten, für die Teilnahme zu kämpfen, Aktivismus und zur Förderung der Gleichstellung der Geschlechter ".

Candelaria Herrera, eine Frau aus 83 der lebt in dieser Gemeinschaft, Er äußerte sich in ihrer Muttersprache, Tzutuhil, seine Dankbarkeit gegenüber dem Schöpfer durch die volle rechtliche Respekt für die Rechte der Frauen zu beobachten. “Dios bendiga a quienes impulsaron y continúan promoviendo el respeto a nuestros derechos. Markieren Sie die Werte der Frauen, Es ist etwas zu bewundern. Jetzt können wir körperliche Aggression der Menschen abzulehnen und zu verhindern ", angegeben.

221& Nbsp; Gesamtansichten, 11& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport