0
Verfasst am 27 August, 2014 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Archäologie Vorträge

Foto de archivo
Foto de archivo

Seit dem letzten 29 Juli begann im Nationalmuseum für Archäologie und Ethnologie der Vortrag mit dem Titel "Archäologie Talks", in dem die teilnehmenden Experten auf Maya Archäologie.

Der Abschluss der Vorlesung 2014 es ist eine Leistung, Anstrengung, die sie zusammen Derivat der MUNAE und Kollegen gemacht haben, MCD-Lautsprecher und alle Teilnehmer.

Die "Archäologie Talks" werden von nationalen und internationalen Experten, die im Laufe seiner Karriere hat sich dem Studium der Maya Archäologie und Kultur gewidmet entwickelt, in ihren Präsentationen offenbaren die jüngsten Ergebnisse und Fortschritte ihrer Forschung.

Die Absicht der Durchführung dieser Konferenzen oder Vorträge, nach Daniel Aquino Direktor MUNAE, ist es, das Wissen, die bisher der Maya-Zivilisation stärken, Bereitstellung für die Öffentlichkeit aktuelle Informationen und vorgeschlagenen neuen Theorien, die auf Untersuchungen von den Lautsprechern und.

Diese Sitzungen werden auf dem Gelände der MUNAE dienstags alle zwei Wochen von der gehaltene 18:00 Stunden, Der Eintritt ist frei und Telefonbuchdaten der Vorlesung kann auf der Website der MCD gefunden werden, www.mcd.gob.gt oder schreiben Sie E-Mail verschicken info@munae.gob.gt.

2,856& Nbsp; Gesamtansichten, 4& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport