0
Verfasst am 22 September, 2014 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Radfahrer machen Sie einen Spaziergang durch die Stadt Hauptstadt

Biciudad 2014_0676
Biciudad 2014_0676

Mehr als fünftausend Menschen in der Champ-de-Mars-Bereich gesammelt 5, für eine Fahrt mit dem Fahrrad um mehrere Straßen und Alleen der Hauptstadt, als Teil der Feier in der "Welt-Auto", , die durch das Ministerium für Kultur und Sport durch den stellvertretenden Minister für Sport und Freizeit unterstützt wurde,; unter der Organisation der Biciudad.

Während Radfahrer verließ den Park an 8:15 Stunden, für eine Tour 15 Kilometern, würde sie in der Gegend nehmen 4, 5, 9, 10 und 14; eine andere Gruppe genoss Wellness Messe, wo sie unterrichtet wurden Zumba, Rollstuhltanz, Anzeige bicicrós, Fahrrad Verlosungen; und kaufen Sie verschiedene Gegenstände wie Fahrräder, Sportartikel und nahrhafte Lebensmittel.

Einer der Hauptgründe dieser Aktivität ist es, die Familie einen Moment der gesunde Erholung zu bringen, um die öffentlichen Räume kennen und haben.

Biciudad, dass fördert die Wiederherstellung der öffentlichen Räume, um zu versuchen, um die Emission von Treibhausgasen und eine sauberere Kontakt mit der natürlichen biologischen Vielfalt zur Verfügung zu minimieren Guatemala.

1,864& Nbsp; Gesamtansichten, 2& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport