20
Verfasst am 15 Juli, 2013 von Stuart Torres in Heritage
 
 

Konservierung und Restaurierung von KULTUR

Abteilung der Erhaltung und Restaurierung von Kulturgut

Historical Review

Nach dem Erdbeben in 1976 die unser Land Guatemala, brachte seine Folgen und die Unterstützung für die Krise von Kulturgütern aus verschiedenen Epochen, die unsere Kultur erzählen wird erstellt, Retten Sie den Namen des Kulturerbes (URPAC), Es entstand aus dem Bedürfnis, die bestanden, zur Rettung der betroffenen. Ihre Büros wurden in der Gegend 13 Hauptstadt.

Die 26 Mai 1978, Acuerdo von staatlichen 14-78, bewegt sich in dem Bereich 12 11-11 Bereich 1, ehemaligen Kloster Santo Domingo und schloss sich dem Institut für Anthropologie und Geschichte (IDAEH).

Oktober 1984, gibt es einen Übergang zwischen Kulturgut und Kulturgüter, wie es ein Budget hat. Daher sind unterteilt in: Programm der Erhaltung und Restaurierung von Kulturgütern (PROCORBIC) und das Zentrum für Konservierung und Restaurierung von Movable (CEREBIEM).

Am Ende des Jahres 2007, von Zuständigkeiten in der Generaldirektion für Kultur-und Naturerbe-Programm Konservierung und Restaurierung von Kulturgut wird zum aktuellen Abteilung (DECORBIC).

MISSION

  • Unser Engagement ist die Förderung, fördern, bewerten und Gemeinden bewusst, zu nationalen Denkmälern erhalten, um eine Verschlechterung zu vermeiden, Verschlechterung und Abnutzung mit den Schritten in den Jahren.
  • Beratung, Immobilienberatung, in Zentren und historischen Gebieten, einschließlich der Gebiete, die als Umwelt und Landschaft dienen.
  • Bericht, Verbreitung von präventiven Maßnahmen für die Erhaltung der Kultur-und Naturerbe.

VISION

  • Als eine Abteilung mit effizienten Abdeckung Projektion, an bestimmte Projekte, , die ausgerichtet sind auf die Bedürfnisse der Gesellschaft zu erfüllen, durch Erhaltung und Wiederherstellung der vielfältigen kulturellen Manifestationen, , die das Erbe der Nation, mit Erfolg.

Ideologie

Unsere Idee ist, die Erholung unserer Denkmäler im Land zu unterstützen und das Bewusstsein für Gemeinden, durch Behörden, , um das Verschwinden des Kulturerbes im Laufe der Jahre zu verhindern.
Unser Hauptziel ist die Erhaltung und Restaurierung von Kulturgut.

ZIELE

  • Förderung der Forschung, Planung und Durchführung von Erhaltungs-und Restaurierungsprojekte, in der gesamten Republik Guatemala.
  • Ermutigende Wertschätzung und das Bewusstsein der Gemeinden, zu schützen, Sets und bewahren historischen Bezirke verhindert sein Verschwinden.
  • Analysieren und Regel auf Wiederherstellung, von Kulturerbe.
  • Beratung bei Catering für Institutionen, Gemeinden, Einzelpersonen, die Projekte der geschützten Kulturgüter umsetzen.
  • Beaufsichtigen Sehenswürdigkeiten, basierend auf Parametern, die Konservierung und Restaurierung in den Länderabteilungen.
  • Vorbereitung und Einreichung von Entwürfen für die Beschaffung von Mitteln an das Generalsekretariat der Planung SEGEPLAN, für die Durchführung von Restaurierungsprojekten Immo.
  • Überarbeiten, Datensätze analysieren Integrationsprojekte und Konstruktionsbüro RENACENTRO, zusammen mit Vertretern der Gemeinde, Level-Sets und dem historischen Viertel der Hauptstadt von Guatemala.
  • Historisch-archäologische vor und während der Restaurierungsarbeiten, die Teil der Abteilung für Konservierung und Restaurierung von Kulturgut Forschung sind.
  • Beschwerde bei der Verfolgung von Verbrechen gegen das Eigentum Nation Staatsanwaltschaft, wenn die Notwendigkeit entsteht,.

decorbic

15,528& Nbsp; Gesamtansichten, 4& Nbsp; Aufrufe von heute


Stuart Torres