0
Verfasst am 23 Februar, 2015 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Das Civic Center Guatemala-Stadt: Kulturerbe der Nation (2014)



Ort: Cultural Center von Spanien, alte Kino LUX
Telefonieren: 22086600 ext. 208
Anschrift: 6a. Avenue 11-02, Bereich 1, Historical Center
Zeit: 6:30 p.m.
Preis:Freier Eintritt

Download PDF-Version

Beschreibung:

Im Zusammenhang mit der Erklärung von Guatemala-Stadt als Kulturhauptstadt Iberoamericana, im Rahmen eines programmatischen Tagesordnung ist wichtig, sich auf ihre wichtigsten kulturellen Ereignisse widerspiegeln, ihrem aktuellen Zustand, Bedrohungen, denen sie gefährdet sind und die Möglichkeit, auf die Dynamik der Integration der Gesellschaft in bestimmten Kontexten beitragen

Im Rahmen unserer Zuständigkeit, wie Architekten und Stadtplaner, die Teil des Fachausschusses für die Rückgewinnung des Civic Center sind, Generaldirektion für Kultur- und Naturerbes von Guatemala, organisierten wir ein Forum, in dem wir diese Überlegungen machen, die in der Vorbereitung eines Bewirtschaftungsplans für die integrierte Erhaltung des urbanen Komplex berücksichtigt werden können.

Die Beteiligung der verschiedenen betroffenen Sektoren, ermöglicht eine umfassendere Vision der Entwicklung des Plans haben, auf diese Weise akademische, Beamte, Immobilien-Entwickler und Bürger einen Beitrag zur Sicherung einer der Websites, die Kulturgüter der Nation mit einem Ansatz, der die Erwartungen übernimmt die deklariert sind,, Sozial-, Kultur-, um ökologische und wirtschaftliche Nachhaltigkeit in der Gegenwart und für den Gebrauch und die Nutzung der zukünftigen Generationen zu gewährleisten, Ebenso wird er den Weg für die Nominierung als Weltkulturerbe bekannt zu geben.

FORUM: Das Civic Center Guatemala-Stadt:
Kulturerbe der Nation 2014, Kulturerbe-Nominierung
Welt

Download PDF Version den

Dr. Moderiert. Sonia Fuentes, Professor an der Universität von San Carlos in Guatemala, Guatemala DOCOMOMO Mitglied und Mitglied des Fachausschusses für die
Bewertung Civic Center.

1. Grußworte und Eröffnungsrede
Sr. Dwight Pezzarossi, Minister für Kultur und Sport
2. Konformation des Technischen Ausschusses und Einführung in die Veranstaltung
Ziehen. María Rosa Chan, Stellvertretender Minister für Kultur-und Naturerbe
3. Guatemala im Kontext der Weltkulturerbe, Kultur- und Natur. UNESCO
Dr. Julio Carranza, Vertreter der UNESCO Guatemala
4. Civic Center Guatemala-Stadt: Herzen der Stadt
Arq. Alvaro Veliz, DOCOMOMO Guatemala.
5. Städtebau und Humanismus: Das ursprüngliche Konzept für den Civic Center Guatemala
Dr. Raul Monterroso, DOCOMOMO Guatemala
6. Analoge Fälle: UNAM in Mexiko und Venezuela UCV. Die einzigen Werte,
Ausnahme Civic Center.
Arq. Juli Mariano Sánchez, Mitglied des Fachausschusses des Civic Center Rating
7. Beitrag und Beitrag der Branche zum Civic Center
Geschäftsmann Saul Mendez, Handelsvertreter
8. Chancen für die Entwicklung von öffentlich - privaten Partnerschaften
Arq. Erwin González, ANADIE Vertreter
9. (Ausstehend Thema)
Sr. Ricardo Rodriguez, Direktor des Civic Center der Stadtverwaltung von Guatemala
10. Das Civic Center Guatemala-Stadt, Kulturerbe der Nation, Management-Plan und ein Verfahren zum Weltkulturnominierungs
Arq. Derson de la Cruz, Institut für Anthropologie und Geschichte (IDAEH)

Generaldirektion für Kultur-und Naturerbe, Ministerium für Kultur und Sport.

7,630& Nbsp; Gesamtansichten, 2& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport