0
Verfasst am 28 September, 2014 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Das Ministerium für Kultur und Sport stellt die Erstellung der Filmeinheit, die Schließung des Nationalen Festival Icarus.

icaro 2014_2488
icaro 2014_2488

Freitag 28 September wird die Eröffnung der Filmeinheit des Ministeriums für Kultur und Sport registriert werden. Die Ankündigung wurde von Minister für Kultur und Sport Dwight Pezzarossi gemacht, in einer feierlichen Zeremonie war auch dabei den Rahmen für die guatemaltekischen Medienproduktionen, die an der kommenden November Icarus Festival.

Die Veranstaltung in der Nationalen Kulturpalast eröffnen mit den Worten des Elias Jimenez, Direktor der Casa Comal und Ikarus Festival, die an der Veranstaltung teilnehmen eingeladen, statt 10 die 20 November.

Später, Stellvertretender Minister für Kultur, Clariza Castellanos sagte: "Wir freuen uns sehr, dass das Ministerium für Kultur und Sport unterstützt Guatemala Kino. Es ist wichtig, den Weg zu der guatemaltekischen Film öffnen, für die Filmindustrie ". Markiert die Unterzeichnung des Abkommens Minister 729-2014 was zur Durchführung dieser Einheit.

Sprechen, Dwight Pezzarossi Minister sagte, dass diese Aktivität ist eine Errungenschaft des Ministeriums für Kultur und Sport, als Teil der Verpflichtungen, die die Regierung. In seiner Rede gab er Zertifikate an Filmstars, die ein wichtiges Erbe in der Branche verlassen haben. Für seinen Teil, Guatemaltekischen forderte die Öffentlichkeit auf die nächste Ausgabe des Festivals zu besuchen, zur Entwicklung dieser Aktivitäten cultirales beitragen.

 

2,965& Nbsp; Gesamtansichten, 1& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport