0
Verfasst am 24 Mai, 2013 durch das Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Guatemalas gegen Autismus vereinen in The Night of Affection

Die guatemaltekische Gesellschaft für Autismus (WASSER), mit dem Hauptpartner des Ministeriums für Kultur und Sport durch das Nationalmuseum für Archäologie und Ethnologie in Guatemala, – MUNAE – , die als Teil ihrer sozialen Reichweite führte zur Ausweitung der Kultur, die Zivilgesellschaft und Funktionen, laden Sie herzlich zu einer Aktivität von künstlerisch-sozialen Charakter namens The Night of Affection. Die Aktivität wurde in den Räumlichkeiten der gehalten – MUNAE -, 6 Straße und 7 Avenue, Hall Kein. 5, Finca La Aurora, Bereich 13; am Donnerstag, 30 Mai 2013, aus der 6 pm.

autismo en la noche del afecto_8566

Die Hauptziele der Tätigkeit sind: Die offizielle Produkteinführung institutionellen Bild – WASSER – , offenbart das Thema Autismus und die Notwendigkeit für die Kinderbetreuung, Mädchen und Menschen mit dieser Krankheit. Ebenso gut wie, _generar Einnahmen für die Wartung der Sozialprogramme der teilnehmenden Verbände für den Fall,. Letzte, wird mit der Teilnahme von Luis Castillo und sein Küchenchef Culinary Academy Kochzentrum zählen, gut Intervention Armonic Jazz Band.

WASSER, ist eine private Non-Profit-Initiative, die eine umfassende Antwort auf eine neurologische Erkrankung, die schätzungsweise erbringen will, betrifft ein Prozent der Bevölkerung im Land, und ist heute an der guatemaltekischen Gesellschaft und damit unsichtbar praktisch unbekannt.

autismo en la noche del afecto_8616

Dieser Verein wurde im Herzen von einer Gruppe von Eltern und Fachkräfte, die durch das Leben der Kinder in der Autismus-Spektrum-Diagnose, die umfassende Entwicklung Zwängen sie ausgesetzt Realisierung berührt wurden gegründet, die Initiative ergriffen und Partner und die Förderung der interinstitutionellen Partnerschaften zu erhöhen, Zug, Diagnose und Behandlung der autistischen Bevölkerung, ihre Familien und Fachkräfte, um Ihre Aufmerksamkeit.

Diese Initiative stellt sich die Bildungs ​​Potential Programme auch, Kinder dienen, und Jugendlichen mit Autismus im Alter zwischen 2 a 16 Jahre. Potential, Fachleute bewerten Lernfähigkeit des Kindes und Design Lehrmethoden und Strategien angemessen evolutionären Sequenzen, soziale Fähigkeiten zu verbessern, Kommunikation und Autonomie der einzelnen Schüler. In Zusammenarbeit mit der Familie spezifische Programme und Self-Care-Fähigkeiten auf der Arbeit entwickelt. Die Programmierung wird auf die spezifischen Bedürfnisse der einzelnen und ihre Familien zu erkennen.

2,449& Nbsp; Gesamtansichten, 3& Nbsp; Aufrufe von heute


Ministerium für Kultur und Sport

 
Abteilung Kommunikation und kulturelle Diffusion