0
Verfasst am 14 August, 2013 durch das Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Kultur und Sport, Guatemala y China (Taiwan)

Intercambio Cultural y Deportivo, Guatemala y China (Taiwán)690
Intercambio Cultural y Deportivo, Guatemala y China (Taiwán)690

Glück, Aufregung und der Austausch von Wissen und kulturellen atmete Sportanlagen auf dem Marsfeld, Dienstag 13 August, wenn eine Gruppe von jungen Menschen aus China (Taiwan) und Guatemala, ausgestellten Vertreter jedes Landes Sport.

In einer freundlichen Atmosphäre, Leandro Yax, Stellvertretender Kultur, Paul begrüßte Hui, Erster Sekretär der Botschaft von China, Taiwan und die Gruppe der jungen Botschafter, , die Interesse am Lernen über guatemaltekische Kultur und Sport anerkannt. Als Geste der Freundschaft, erhalten die Werkzeuge, um Woodball spielen (traditionelle Spiel von China Taiwan).

Der stellvertretende Minister für Sport und Freizeit durch seine traditionelle und regionale Spiele-Programm, präsentierte die Vorfahren Maya Ballspiel, eine der Erscheinungsformen der Kultur, , die ein Ritual Sinn, wo Krieger demonstriert seine Macht und Gnade hatten; als kulturelle Erbe der Nation konstituiert, von Ministervereinbarung 493-2005.

Die chinesische Botschaft Taiwan Die Kugel aus Holz, ein Ballspiel, das zu den Disziplinen, die da in den Asian Beach Games konkurrieren gehört 2008.

Ein Holzhammer wird verwendet, um einen Ball durch Türen zu gehen. Auf Gras Geübte, die Indoor-Arena, mit Teams bestehend aus 2 a 4 Spieler. Das Ziel ist, zu vervollständigen 12 Türen, oder eine Anzahl von Türen. Wie im Golf, der Spieler, Türen wenigsten Schlägen gewinnt das Spiel.

Kultur, Motor der Entwicklung!

7,404& Nbsp; Gesamtansichten, 1& Nbsp; Aufrufe von heute


Ministerium für Kultur und Sport

 
Abteilung Kommunikation und kulturelle Diffusion