0
Verfasst am 30 Dezember, 2013 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

"Kultur schafft Einkommen und Beschäftigung in allen seinen Formen"

cultura genera empleo
cultura genera empleo

Das Ministerium für Kultur und Sport hat als Hauptziel die Stärkung und Förderung der guatemaltekischen Identität und die Kultur des Friedens im Kontext der Vielfalt, und die Förderung des interkulturellen, durch Schutz, Förderung und Verbreitung der Werte und Ausdrucksformen der Menschen, die sich die nation. In dieser Hinsicht, für dieses Portfolio verantwortlich, Carlos Batzin, teilen, wie sie in seiner Verwaltung des Portfolios in Frage waren die ersten zwei Jahre.

Was haben in den ersten beiden Jahren verantwortlich für das Portfolio von Kultur und Sport waren die Leistungen?

Das Ministerium hat eine Arbeits Ansatz unternommen, die durch den Ausbau der Programme, die sinnvoll für das Land manifestiert, insbesondere für die wirtschaftliche Entwicklung, politisch, soziale und kulturelle.

Unser Vorschlag wurde in besonderem Maße auf Muskelaufbau einer multikulturellen Gesellschaft, und dass irgendwie unserer Arbeit ist in Abstimmung mit der 3 Zentralregierung Pakte. Das hat, wir können bestimmte Aktionen in der Kulturpakt erwähnen, wo der Scheck deutlich inländische und ausländische Touristen zu den archäologischen Stätten des Landes erhöht. Dies manifestiert, mit dem gleichen Einkommen, Wiederherstellung dieser Orte ist 40 Prozent höher als in der vorherigen Regierung aufgenommen.

Dies hat nicht nur von Vorteil für Parks, sondern auch für die Kenntnisse der Schüler, Gemeindeführern und lokalen Behörden, und kommunale Unternehmen, zu dem sie ihnen einen Besuch in diesen Parks mit speziellen Führung gegeben hat. Dies erzeugt, unter anderem, Forschung von Studenten oder Programme Wissen unserer Kultur.

Welche Fortschritte gibt es zum Thema Kunst?

Unsere wichtigste Leistung war die Regelung der Arbeitsverträge für Lehrer, die, ein 80 Prozent, sie Standleitungen wurde. Wir haben beliebte Jahreszeiten mit dem Sinfonieorchester begonnen, Das hat uns erlaubt, die meisten des Landes zu erreichen. Um ein paar Orte zu nennen, haben der Petén durchgeführt, Chimaltenango, Quetzaltenango, Suchitepéquez, Huehuetenango und Solola.

Die anderen künstlerischen Ausdrucksformen, Ballett Guatemala, Folk-und Konzert Marimba, Kenntnisse in Kontakt mit der Bevölkerung und. Derzeit in Produktion sind nationale Autoren Platten, Marimba Spuren der wenig bekannten.
Hat auch die Zahl der Empfänger in Kunstschulen, ein 20 Prozent. Jetzt haben wir 10 Tausend Studenten in ihnen, in verschiedenen Branchen. Dies ist bedeutsam,, fanden sie Werte, die in verschiedenen Aktivitäten im Ausland zu heben könnte den Namen Guatemala, die wir um ein Stipendienprogramm stärken wollen im nächsten Jahr.

In dem Aspekt der Entwicklung von Kulturen, wie fortgeschritten?

Wir haben eine Reihe von kulturellen Beziehungen identifiziert, die gemacht werden, um zu stärken. Met 3 Titel immateriellen Erbes der Menschheit der UNESCO, einschließlich Nahrung enthalten, Garifuna Kultur und Tanz, welche einen wesentlichen Beitrag aus dem Ministerium in den nächsten haben wird 2 Jahre, zur Stärkung. Zum Thema Tanz, A'Patch wurde dieser Titel weltweit ausgezeichnet. Diese Leistungen ermöglichen es uns, mehr sinnvolle Ausdrücke für die guatemaltekische Identität identifizieren. Für das Popol Vuh, Wir waren für die Erhöhung es als Nationalerbe verantwortlich. Der erste Schritt ist, um die Unesco erkennt es als immateriellen Erbes der Menschheit.

Wie funktioniert Kultur beteiligt sich an der wirtschaftlichen Entwicklung?

Kultur ist nicht nur in bestimmten Bereichen kommen. Wir müssen alle künstlerischen und kulturellen Ausdrucksformen, die haben zu vermitteln, und jetzt als neue Technologie beherrschen sie, neuen Kreationen der Kulturwirtschaft, , die ein Werk der Gemeinden geworden sind 4 Maya-Völker, ladino, Xinca und Garifuna-, und dass in irgendeiner Weise eine Lebensgrundlage für sie, aber noch nicht in ihrer Verteilung unterstützt, in ihrer Würde oder der Einführung von Mikrokrediten für Marketing.

Daher fordern wir das Programm erstellt und erstellt, bestehend in der Organisation von Festivals und Kulturräume, wo die Vorbereitung und Organisation wird, technische Hilfe und physischen Raum für Business im Bereich. Es verkaufte an einem Tag, als bisher dadurch erreicht 6 Monate, als Produzenten.

SOURCE: www.dca.gob.gt

10,330& Nbsp; Gesamtansichten, 5& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport