1
Verfasst am 17 Juni, 2013 durch das Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Hommage an junge Filmschauspieler

Drei junge, darunter zwei Schauspieler und Produzent des Films "The Golden Cage", erhalten, die Anerkennung durch den stellvertretenden Minister für Sport und Freizeit, das Ministerium für Kultur und Sport, Sonntag 16 Juni auf der Messe in der Erholung von dem Marsfeld, , wo Hunderte von Menschen hatten die Gelegenheit, sich zu treffen und zu gratulieren.

 

Der Film "The Golden Cage", Film des mexikanischen Regisseurs Diego Quemada-Diez gerichtet, bei den Filmfestspiele von Cannes uraufgeführt, Mai 2013, Empfang 9 Scheidungen. Zwei der wichtigsten Spieler sind Brandon und Karen Martínez López, Guatemalteken, Jugendschutz und “Amateuren”, die zusammen mit der mexikanischen Rodolfo Domínguez, gewann den Best Actress Award in der "Un Certain Regard".

Der Film erzählt das Drama von drei jungen, zwei guatemaltekischen indigenen und Chiapas, papierlos, mit dem Zug vom südlichen Mexiko auf dem Weg zur Grenze von Mexiko zu den Vereinigten Staaten.

"Wir sind stolz darauf, Brandon Lopez, Karen Martinez und Carlos Chajón ... sie sind ein Beispiel zu folgen, haben gekämpft und haben internationale Anerkennung erreicht, so lade ich Guatemalteken Guatemala bemühen, ein besseres Land zu machen ", , sagte Maria Dolores Molina, Stellvertretender Minister für Sport und Freizeit.


Junge schätzen die Anerkennung und drückte seine Begeisterung für mit bis den Namen Guatemala setzen. Sie luden die Jugendlichen zu ihren Träumen zu folgen und danach streben, besser zu sein jeden Tag.

Der stellvertretende Minister für Sport und Erholung ist sich bewusst, dass das Kino, abgesehen davon, dass Kultur, Es ist ein Raum, der Guatemalteken gut nutzen freie Zeit ermöglicht, durch Erholung. Ermöglicht den Austausch mit Familie und trägt zu einem Klima des Friedens. Lädt ändern, weil Guatemala Guatemala verdienen das Beste.

MERECIDO HOMENAJE A JÓVENES ACTORES DE CINE

Verdienten TRIBUTE TO junge Schauspieler FILM

Freizeit Messe bietet freie Fahrt für Besucher und seit der Eröffnung bis heute, hat zwei Millionen Menschen profitierten.

Kultur, Motor der Entwicklung!

2,835& Nbsp; Gesamtansichten, 3& Nbsp; Aufrufe von heute


Ministerium für Kultur und Sport

 
Abteilung Kommunikation und kulturelle Diffusion