0
Verfasst am 17 Oktober, 2014 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Ministerium für Kultur und Sport gedenkt 115 Geburtstag von Miguel Angel Asturias

Natalicio Miguel Ángel A_4000
Natalicio Miguel Ángel A_4000

Am Freitagmorgen 17 Oktober begannen die Feierlichkeiten zum Gedenken an die Geburt von Miguel Angel Asturias, in einer feierlichen Zeremonie im Kulturzentrum statt, die seinen Namen trägt. Von der 10 bin vertraut Zitat von Schriftsteller gab, von seinem Enkel Sandino Asturias geleitet, zusammen mit dem Minister für Kultur und Sport, Dwight Pezzarossi, und Mitarbeiter vom Nationaltheater und Literatur Bewunderer.

Die offizielle Hauptzelebrant Aktivität, dass erste Teil war, Kränze am Denkmal von Asturien wird auf dem Hauptplatz von Theater machen, vor der Großen Halle. Diese Skulptur ist ein Werk des guatemaltekischen Künstlers Manolo Gallardo.

Sprechen, Pezzarossi sagte: "Tribut zollen wie heute, ist es, sein Andenken zu ehren. Die Zahl von Asturien ist immer in den Köpfen der Guatemalteken über ihre literarischen Werke ". Die Feier in der Galerie Efraín Recinos weiter, wenn der Beamte mit den Nachkommen von Asturien enthüllt ein Ölportrait, arbeiten Maugdo Vásquez. In diesem Raum Fotografien aus dem Leben des Schriftstellers ausgestellt sind.

Gedenkaktivitäten wird am Sonntag weiter 19 am Denkmal auf der Avenida Reforma und befindet 14 Straße, zwischen Zonen 9 und 10. Diese Skulptur wurde von Max Leiva gemacht. Miguel Angel Asturias geboren wurde 19 Oktober 1899 in Guatemala-Stadt und wurde mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet in 1967.

19,609& Nbsp; Gesamtansichten, 2& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport