0
Verfasst am 12 März, 2015 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Ministerium für Kultur und Sport verfochten Kunst Gruppe wird in der Rose Parade teilnehmen

Banda Latina Pedro Molina_0448
Banda Latina Pedro Molina_0448

Am ersten Tag des Jahres 2016 Es beginnt mit der guatemaltekischen Kultur zu verbreiten weltweit. Der Grund für diese Projektion ist die Anwesenheit von Pedro Molina Latin Band Coatepeque, Quetzaltenango, in der Rose Parade jedes 1 Januar ist in der Stadt Pasadena gefeiert, Kalifornien, US.

Im Rahmen dieser Auszeichnung, Minister für Kultur und Sport setzte sich für die Musik-Gruppe, mit Herrn Mike Matthiessen, Präsident der Turnier der Rosen. Die Aktivität wurde am Donnerstag 12 März in der Plaza de la Constitution, vor dem Nationalen Kulturpalast . Die Veranstaltung war der Bürgermeister von Coatepeque, Emilio Maldonado und die Band begleitende Lehrer. Die Anwesenheit des Ministers Pezzarossi stärkt sein Engagement für die nationale Kultur auf allen Ebenen. Diese Zeit entspricht einer musikalischen Institution, die erfolgreich war in Guatemala und im Ausland.

Der Minister darauf hin, dass diese Gruppe zufolge soll die guatemaltekische Kultur mit Musikstücken, die traditionell in unserem Land sind. Die Auslegung des nationalen Musik der charakteristischen Latin Band abgestimmt, Es ist auch ein Zeichen für die Vielfalt der Kultur Guatemalas, sagte der Beamte.

Die Gruppe besteht aus mehr als 300 Mitglieder, zwischen Musikern und Tänzern, die Paraden Energie. Dies war eine weitere Funktion, die das Organisationskomitee der Rose Parade berücksichtigte die Band Pedro Molina wählen, der seine zweite Teilnahme an der Tätigkeit ergänzt.

4,636& Nbsp; Gesamtansichten, 2& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport