2
Verfasst am 9 Juli, 2013 von Stuart Torres in Heritage
 
 

Museo de Armas de Santiago de los Caballeros

Ausstellungen

Das Museum verfügt über eine Dauerausstellung und betrifft die Prehispanic und Kolonialzeit. Am Eingang gibt es eine vestibuläre, wo die Besucher enthüllt Museum Kurzinformationen. Wenn Sie beginnen, die Strecke, Der Besucher befindet sich im geographischen Raum und ist in der Kenntnis der Entwicklung der kolonialen Leben während des sechzehnten eingeleitet, XVII und XVIII. Auch kann sich der Besucher auf die Zeichen in den Bildern beziehen, mit der Prominenz hatten sie auf koloniale Leben; und wissen um die Bedeutung der Kirche in der Kolonie und ihrer starken Einfluss; Thema in der Heraldik eingeführt, Unterstützung in der Geschichte, um zu verfolgen, Veranstaltungen, Zeichen, ua; bestimmen den Einfluss der Zünfte, im täglichen Leben, die Gründe, die Anlass gaben, die Disziplinen zusammen, sich anzupassen und ihren Einfluss, um eine größere soziale Hierarchie zu erreichen. Kann nicht verpassen Ausstellung von Waffen, das ist die Sammlung, die den Titel verleiht dem Museum.

museoarmasantigua

Sammlungen

Keramik: Die Kollektion besteht aus einer Probe der letzten Herstellung verschiedener Objekte, sondern veranschaulichen, dass die Entwicklung der Majolika-Keramik in Guatemala wurde während des siebzehnten Jahrhunderts, dessen lokale Industrie nicht sterben hergestellt aber weiterhin bis zum heutigen Tag allerdings mit einer geringen Ausbeute.

Heraldik: Es ist eine Sammlung von Wappen, die Personen und Institutionen zu unterscheiden und dass das Museum ermöglicht es den Besuchern, um Zeichen und Familien mit Geschichte beziehen. Innerhalb der Sammlung eine der wichtigsten Schild ist die Stadt Santiago de los Caballeros.

Schmiede: Dies ist eine kleine Auswahl von Objekten, die die verschiedenen Ämter der Zünfte assoziieren im täglichen Lebensstil.

Möbel: Stellt eine Auflistung von verschiedenen Verfahrenstechniken und Stilen grind, was zu einer Brust von Merkmalen, die sogenannten Kolonialstil Möbel produzieren.
Malerei: Es ist eine Sammlung, die sowohl Zeichen, die eine gewisse Rolle in der Kolonialzeit Leben hatte darstellt, wie einige mit religiösen Themen.

Skulptur: Es ist eine kleine Probe der großen Pracht hatte koloniale Bilder und ihre Bedeutung in der Religion.

Arme: Diese Sammlung wird vor allem auf die Kolonialzeit im Zusammenhang; Probe und vergleicht auch die beiden spanischen und einheimischen Waffen zum Zeitpunkt der Eroberung.

Dienstleistungen

Broadcast-Bereich: Kein Konto mit administrativen oder technischen Bereich oder Personal bereit, spezialisierten pädagogischen Herausforderungen annehmen, Forschung und Verbreitung; jedoch, organisiert das Museum Ausstellungen und pädagogische Veröffentlichungen.

Projection museologische: Das Museum, durch seine außergewöhnliche Lage, wird von vielen Arten von Menschen in der Geschichte der Stadt interessiert besucht, so dass es projiziert und durch Erfüllung ihrer Mission kommunikativen offenbart, Bildungs-und Freizeitangebote. So ist die Museumsführung ist es, alle theoretischen Material oder beides Geschichte Sammlung und die kulturelle Entwicklung der Stadt La Antigua Guatemala unterstützt, die darauf abzielt, eine Verbindung zwischen dem Besucher und Lernen durch Lehren umgesetzt in der Bahn zu schaffen. Darüber hinaus ist diese Projektion durch eine Reihe von Wechselausstellungen ergänzt, Konferenzen, Workshops und Veranstaltungen zu verschiedenen Arten von Menschen, die das Museum besuchen, vor allem aber die Schulalter.

Bildung: Das Museum verfügt derzeit über ein pädagogisches Programm etabliert, aber führt verschiedene Aktivitäten wie Vorträge und Workshops, die Besucher vor allem im Schulalter erlauben, zu einem besseren Verständnis der Besuch der Ausstellung. Es funktioniert vor allem mit wechselnden Ausstellungen und Arbeiten Handouts, zu Themen, die die Studie Führer passen, vor allem in den Bereichen Geschichte und Wissen und Rettung der Nation Erbe.

Andere Dienstleistungen: Die Arbeit ist im Gange, um eine bestimmte Bibliothek zu implementieren, um Studenten und Besuchern im Allgemeinen dienen, Bereitstellung von Informationen von historischen. Die meisten der Bücher zur Verfügung, um das Museum wurden von verschiedenen Institutionen und Einzelpersonen gespendet.

museoarmasantigua1

museoarmasantigua2

14,810& Nbsp; Gesamtansichten, 6& Nbsp; Aufrufe von heute


Stuart Torres