0
Verfasst am 27 März, 2015 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Symphony Orchestra tritt in die Fastentradition

Concierto de Cuaresma09896
Concierto de Cuaresma09896

Für die erste, Guatemala National Symphony Orchestra bietet eine konzertante Aufführung von Musikstücken auf die Fastenzeit gewidmet, als Teil der Aktivitäten des Ministeriums für Kultur und Sport durch die Generaldirektion der Künste gefördert. Die Präsentation fand am Donnerstag 26 März in der Großen Halle "Efraín Recinos" Kulturzentrum "Miguel Angel Asturias", und fuhr Lehrer Ardany Marvin Lopez.

Die feierliche Fasten Concert, wie es das Programm mit dem Namen, featured die Interpretation der Themen der Autoren wie Frederick Chopin, Miguel Zaltron Barzaghi, Santiago Coronado, Frank Shubert, Fray Miguel Murcia und Manuel Moraga.

Es kennzeichnete Gastsolist Lisbeth Tiu (Sopran) , die den Titel Ave Maria gespielt, de Franz Schubert. Der Maestro Lopez sagte, dass "noch nie zuvor in der Geschichte der symphonischen Musik wurde Trauermärsche gespielt ist wichtig zu erkennen und vor allem danken den Lehrern und Ramiro Cesar Sazo Vivar zum Niederschreiben der Orchester Anpassungen Artikel, das kann von jedem Symphonieorchester der Welt interpretiert werden ".

Das Konzert ist eine Chance für die Personen, die diese Fastenzeit zu leben mit Intensität und für diejenigen, die durch die Musik entdecken Sie eine Oase der Exerzitien für die kommende Oster finden.

Der nächste "Fasten Concert" wird am Freitagabend sein 27 März am National Conservatory of Music "German Alcántara", 3Th Ave. 4-61 Die Umgebung 1.Boletos für an der Abendkasse des Konservatoriums verkaufen.

2,298& Nbsp; Gesamtansichten, 2& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport