2
Verfasst am 11 Juni, 2014 by-Ministerium für Kultur und Sport in Uncategorized
 
 

Cooperation Program TÃ © Technik und Economica Indien (ITEC)

banner cursos en la india
banner cursos en la india

Die wirtschaftliche und technische Zusammenarbeit Programm in Indien (ITEC) veröffentlicht wurde 15 September 1964, als bilaterale Programm zur Unterstützung der Regierung von Indien. Es ist das Flaggschiff-Programm der Regierung von Indien, nicht nur für seine breite geografische Abdeckung, sondern auch für innovative Formen der Unterstützung. Als wesentlichen bilateralen Charakter, ITEC sucht die Zusammenarbeit zum gegenseitigen Nutzen. Arbeiten, die auf die Nachfrage und auf die Generierung von ergebnisorientiert. Auch, greift in die Bedürfnisse der Entwicklungsländer.

Unter der ITEC und sein Pendant SCAAP (Besondere Hilfeprogramm der Gemeinschaft für Afrika), 158 Asien und Pazifik, Afrika, Lateinamerika und die Karibik sowie Mittel-und Osteuropa sind eingeladen, seit der Unabhängigkeit Indiens erworben Entwicklung Erfahrung teilen. Es hat sechs Hauptkomponenten, nämlich. (Ich) Ausbildung (Zivil-und Verteidigungs) Indien Kandidaten ITEC Partnerländern, (ii) Die Projekte und Aktivitäten, die mit dem Projekt, wie Machbarkeitsstudien und Beratungsleistungen; (iii) Provinzregierung von indischen Experten im Ausland; (iv) Studienreisen; ( in) Geschenke / Geräte-Spende, und (wir) Hilfe für die Katastrophenhilfe. Trainingsprogramme haben den Aufbau von Kapazitäten und Personalentwicklung in vielen Teilen der Welt beigetragen. El ITEC / SCAAP Programm ist ein sichtbares Symbol der Rolle und der Beitrag Indiens Süd-Süd-Hilfe gegeben.

ITEC und andere Formen der Zusammenarbeit

Guatemala ist ein Land von ITEC Partner 1997-98. Die Anzahl der Plätze ist ITEC für Guatemala 15.

Die Regierung von Indien, in dem Bemühen, den Aufbau von Kapazitäten in Guatemala beitragen, wurde ein Schulungszentrum an der Universität von San Carlos im August 2006. Tata Communications Services (TCS) bis Juli veröffentlicht diese IT-Zentrum 2008. Er Ausbildung erhalten über 1.500 Guatemalteken, bevor sie über den guatemaltekischen geben.

Ein Zuschuss von US $ Indien 50.000 auf Drogen dann gab Hurrikan Stan im Oktober 2005. Die indische Don 36 Bajaj Dreirad Oktober 2005, und November 2009, in Reaktion auf die Erklärung der Regierung von Guatemala Ernährungsunsicherheit, Indien hat Unterstützung von $ bereitgestellt 250.000.

In Reaktion auf die Notwendigkeit für den Wiederaufbau und Unterstützung erforderlich, um die Schäden, die durch das Erdbeben verursachten überwinden und versucht, die Beziehungen zwischen Indien und Guatemala zu stärken, die Regierung von Indien Er bot finanzielle Unterstützung zu Guatemala von der Menge von hunderttausend Dollar (US $ 100,000) und Unterstützung für Katastrophen. In einer feierlichen Zeremonie im National Palace of Culture der Tag 3 Mai 2013, S.E. el Seà ± oder S. Bhattacharjee, Indische Botschafter in Guatemala, Simba präsentiert einen Scheck an S.E ³ lico. Frau Roxana Baldetti, Vize-Präsident der Republik Guatemala.

Laden Sie die Broschüre Platz ITEC hier

5,211& Nbsp; Gesamtansichten, 3& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport