0
Verfasst am 22 November, 2013 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Absolvent Diplom in Multidisziplinäre Ansätze der Gewalt

Diplomado en Abordajes_0136
Diplomado en Abordajes_0136

Sieben Mitarbeiter des stellvertretenden Minister für Sport und Freizeit, das Ministerium für Kultur und Sport, Sie schlossen ihre Diplomstudien Multidisziplinäre Ansätze der Gewalt, Universität Rafael Landivar, warum der Abschlussfeier in Anwesenheit von Herrn Francisco Ardón gehalten, Stellvertretender Minister für Sport und Erholung und die Behörden der Universität.

Carlos Oliva, Alejandro Palomo, Edin Vargas, Carlos López, Gustavo Cifuentes, Roberto Biz und Leonardo Palencia, ist die Gruppe von Mitarbeitern, die das Diplom der sechs Monate, in denen verschiedene Aspekte angesprochen dauerte fertig gestellt und in denen sie beigetreten Ethik, Politik, Geschichte und Psychologie in ihrer sozialen und individuellen Abmessungen der Studie der Gewalt.

"Die Tatsache, dass eine Gruppe von Mitarbeitern dieses Portfolios hat dieses Diplom abgeschlossen, gibt mir die Sicherheit, dass es Menschen gibt, verpflichtet, der Kultur des Friedens in unserem Land beitragen", sagte der Anwalt Ardón der Gruppe der Absolventen.

Neben den Autoren dieser Viceministry, eine Gruppe von Studenten absolvierte auch Gefängnissystem.

1,842& Nbsp; Gesamtansichten, 1& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport