2
Verfasst am 19 August, 2013 durch das Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Es schaltet den vibrierenden Stimme von Luis Felipe Giron Mai

esquela Luis giron may-web

luis felipe Girón May (Fotografía cortesía: Diario de Centro América)

luis felipe Girón Mai (Foto mit freundlicher Genehmigung: Blatt Mittelamerika)

Letzte Nacht aufgehört, Preisträger guatemaltekischen Bariton im Alter bestehen 61 Jahre

Die guatemaltekische Bariton Luis Felipe Girón Mai aufgehört zu existieren letzte Nacht, Ursachen sind nicht angegeben. Die Künstler, von 61 Jahre, Er ist Preisträger mehrerer Gesangswettbewerbe weltweit. Er hatte einige Konzerte in den letzten Wochen angeboten, so zu seinem Tod war eine Überraschung für die Künste.

Die 31 Juli, Der Künstler sagte Siglo.21 plant, im Festival des historischen Zentrums teilnehmen, die im November stattfinden wird. Der Künstler gab ein Konzert zu Fundaorto profitieren, die 6 August, und ein anderer in Antigua Guatemala, die 10 August. Auch, handelte die 14 August in der Botschaft von Mexiko.

Menschlichen und künstlerischen Wert

Die Schauspielerin Alma Monsanto, Mai Girón, der als Student der Hochschule Valle Verde war erfüllt, Jahr 1967, merken: "Er war ein lieber Junge, temperamentvoll. Er sang wie Sopranino und ich sagte ihm, "Sie müssen die Teile des Wortlauts zu studieren", aber er wusste nicht, wie. Er studierte bei Maestro Alberto Navas und er erkannte, dass es eine große Bariton "hatte.

Eine andere Schauspielerin, die Möglichkeit, Tische mit ihm zu teilen musste, war Maria Teresa Martinez, der sagte, dass obwohl sie nicht ein Sänger und er war kein Schauspieler, "Ich hatte Glück Arbeit mit ihm Der Nussknacker. Er war ein ausgezeichneter Mensch, ein Lehrer und ein großer Begleiter ".

Der Direktor des National-Zeitung, María Eugenia Gordillo, merken: "Ein Luis Felipe Giron war die erste Person, die macht 33 Jahren gab ihm die Künstler des Jahres ausgezeichnet. Ich bitte das Direktorat für Kunst, dass sein Körper mit dem Nationaltheater aufgenommen und zahlen ihm nieder ", fügt die Journalistin. Gordillo bezieht sich auf das letzte Mal mit der National Bariton stieß, war der 14 August in den Räumlichkeiten der Botschaft von Mexiko.

Raquel Zelaya, Gemeinschaft für Forschung und Sozialwissenschaften, zum Ausdruck gebracht, dass ihre Beziehung begann mit der Unterzeichnung des Friedensabkommens und, im Laufe der Zeit, vereinbarte Konzerte. "In Antigua machte die Bemerkung, die wunde Knöchel hatte, aber ich weiß nicht, die Ursache seines Todes ", Zelaya zum Ausdruck.

Boxen
  • Preise und Auszeichnungen

• summa cum laude vom Conservatorio Giuseppe Verdi schloss, Mailand.

• Er wurde von der Union der Schriftsteller mexikanischen besten Sänger des Jahres zweimal ernannt.

• erhalten die Emeritisimun Universität San Carlos in Guatemala, Bestellen Sie Miguel Angel Asturias. Orden des Quetzal, Presidential Medal und Künstler für den Frieden Unesco.

  • Nachtwache

Die Künstler, , die mit dem Orden des Quetzal geehrt wurde, wird in Kapellen Señoriales Bereich verschleiert werden 9, aber bis gestern Abend, bei Redaktionsschluss, nicht die Zeit der Trauerfeier wurde festgestellt,.

Quelle: Jahrhundert 21

15,976& Nbsp; Gesamtansichten, 6& Nbsp; Aufrufe von heute


Ministerium für Kultur und Sport

 
Abteilung Kommunikation und kulturelle Diffusion