0
Verfasst am 23 August, 2013 by Andrea Sikahall in Heritage
 
 

VIRGIN EMPFÄNGNIS (IMMACULATE)

Dibujo
Dibujo

Diebstahlbericht.

objectIDguate@hotmail.com

 

Datum der Diebstahl: 20 Juli 2007.

Place of Theft: Katholischen Kirche von Santa Cruz El Chol, Baja Verapaz

Objekttyp: Malerei

Material: Öl, Leinwand

Abmessungen: hoch 124 cms. Breite 81.5 cms.

Titel: VIRGIN EMPFÄNGNIS (IMMACULATE)

Topic: Religiös

Zeit:Spanisch

Zeit: XVII Jahrhundert

Verfasser: Anonym

Rekord: 15-5-6-79

Beschreibung: Gemälde in Öl auf Leinwand, in dem er zeigt die Jungfrau Maria in ihrem Titel der Unbefleckten Empfängnis. Sie sitzt auf einem Mond stand mit Punkten nach unten und drei Putten in derselben eingeschrieben. Kleiden weiße Tunika mit Kragen und rote hinten. Es hat sich die Hände gereicht gebet, in der Nähe seiner linken Seite, während das Gesicht nach rechts gedreht ( beschrieben, die Arbeit aus der Sicht des Betrachters). Das Fell ist hellblau mit klaren Bewegung im vorderen Ende und dem hinteren rechten. Im Hintergrund ist eine Landschaft. Der Ton des Gesichts und der Hände ist blass. Auf dem Kopf trägt ein bisschen Kaiserkrone Durchmesser an der Basis. Unter den Attributen, die ein Leiter vorhanden sind, Poso, eine Tür und eine Palme, sowie eine Sonnenteilweise hinter dem Bild versteckt.

 

Registry of Cultural Property. / Allgemeine Kultur-und Naturerbes. Ministerium für Kultur und Sport.

Melden: Registrieren von Cultural Property # 122

ObjectIDguate@hotmail.com

Dibujo

 

 

 

1,621& Nbsp; Gesamtansichten, 2& Nbsp; Aufrufe von heute


Andrea Sikahall