0
Verfasst am 9 April, 2014 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Leben mit Kultur Osterkonzert für Kirchenmusik an der Open-Air-Theater

Alfombra semana santa

Foto mit freundlicher Genehmigung von: http://www.guate360.com

Die Verbindung der Feierlichkeiten der Karwoche, die Open-Air-Theater "Otto René Castillo" Cultural Center Miguel Angel Asturias-CCMA- das wird die Szene 10 April, Konzert Trauermärsche von großen nationalen und ausländischen Komponisten, von der Symphonic Band Martial kulturellen Erbes der Nation durchgeführt, Das ist 142 Jahrestag.

Ziel ist es, die breite Öffentlichkeit, die Möglichkeit, den guatemaltekischen Kirchenmusik durch den maximalen Satz von sinfonisches Blasorchester von Guatemala durchgeführt hören; auch, erkennen die Bedeutung von Partnerschaften und Schwesternschaften machen die Hauptstadt der Kultur, Kunst und die Traditionen in unserem Land die Fastenzeit, , sagte Carlos Estrada, Direktor des CCMA.

Der erste Teil des Konzerts wird auch: Ein Karol von Antonino Oddo, Peter Raven Donis Flores; Jesus del Consuelo Fray Miguel Murcia, Ewiges Duell Rafael García Reynolds; Kreuz Christi und Manuel Ramirez Croker Ave Maria von Franz Schubert.

Der zweite Teil wird zu interpretieren, Sorgen von Salvador Rojo, Herr, ich habe gesündigt, Joaquin Santa Maria, Galiläa der Clover G. Roses, Der Aufstand Christi, Antonino Oddo, Trauerhomeland Rafael Chaves und Mater dolorosa, Julia Quinonez.

Zum ersten Mal tun, diese Art von Tätigkeit für diese Termine, mit Aufführungen der großen Komponisten. Die Veranstaltung ist Donnerstag 10 April um 19 Stunden. Wir laden alle Menschen, diese große Veranstaltung zu sehen, Eintritt und Parken sind frei, Bericht Clariza Castellanos, Stellvertreter des Ministers für Kultur.

Kurze Geschichte der Band

Symphonic Band Martial kulturellen Erbes der Nation, erstellt wurde 25 September 1871, gegenwärtig 142 Jahre. Es wurde in der Stadt von Guatemala von General Justo Rufino Barrios und Miguel García Granados gegründet, Peter, der Lehrer Oper Vissoni ernannt zu fusionieren zwei Musikkapellen gab und kümmern sich um sie.

Diese Band zusammengeführt und erhielt den Namen Marching Band und 13 September 2004 wurde zum Kulturerbe der Nation. Es wird derzeit von zusammen 54 Musiker. Die meisten sind Absolventen der Militärschule für Musik.

Kampf Symphonic Band macht die Einladung an die Menschen in Guatemala, Menschen mit der traditionalistischen und konservativen Geist unserer Bräuche und Traditionen, so können Sie uns am Donnerstag kommen 10 zu 19 Stunden bei der Open-Air-Theater; wo sie ein Konzert der großen Komponisten Trauermärsche durchführen, damit Ihre Hilfe wird weiter dieses Ereignis konzentrieren.

Die Kultur, Motor der Entwicklung!

52,590& Nbsp; Gesamtansichten, 8& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport