0
Verfasst am 22 September, 2014 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Der neunte Kreis weise Großmütter und Großväter Planet heilige Stätte besuchen Iximché

Vamos al Mundo Maya_112126
Vamos al Mundo Maya_112126

Chimaltenango. Das Ministerium für Kultur und Sport durch die Generaldirektion für Kultur und Stärkung der Entwicklung der Kulturen an diesem Wochenende Aktivität "Lassen Sie die Mundo Maya" heilige Stätte Iximché.

Die Aktivität begann mit einer Maya-Zeremonie, um dem Schöpfer und Hersteller angeboten erhielt dankte ihm und bat gute Lebens aller Völker, die Guatemala zu machen.

Das Ziel dieser Veranstaltung ist es, durch den direkten Kontakt bekannt sein; archäologische und heilige Stätten und kulturellen Hinterlassenschaften und damit das Bewusstsein für den Wert und die kulturelle Vielfalt des Landes durch den Austausch von Erfahrungen in jeder der Herkunftsgemeinden.

Dieses Mal wurden eingeladen 50 Mitglieder der neunten Kreis der Großmütter und Großväter klug Planet, Behörden und Gemeindeleiter der Menschen Kaqchiquel.

Diese Touren werden von einem tiefen Respekt für alle Kulturen und ihre Art, die Welt zu sehen gemacht. Erkenntnis, dass wir alle Teil der Entwicklung hin zu einer kollektiven Wissen, so dass wir glauben, wichtig zu sammeln und einen Raum für das Zusammenleben und den Austausch von Wissen der Großmütter und Großväter zu erstellen weise Planet.

"Es wurde von den Vertretern der Kreis der Großmütter und Großväter der Menschen in Guatemala besucht, Sprachlichen Gemeinschaften Vertretern des Landes und durch Üben Pixab 'einen Raum für den Dialog über die Maya und andere Kulturen Werte, die immer noch von seiner Lebenserfahrung hatte er bleiben in der Welt ", sagte Milka Chacach, Leiter der Kulturmanager des Ministeriums für Kultur und Sport.

2,795& Nbsp; Gesamtansichten, 1& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport