0
Verfasst am 16 Juni, 2014 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Sandskulpturen und andere Methoden des künstlerischen Ausdrucks

Esculturas de arena4-06-13 09.46.24
Esculturas de arena4-06-13 09.46.24

In der Kunstschule Izabal zerschlagen die kulturellen Ausdrucksformen, um ihren Unterricht zu integrieren Sandskulpturen. Die für die Förderung dieser Technik verantwortliche Stelle ist die Regionale Schule "Sergio López de León" von Livingston, die Jubiläums zwischen feiert 12 und 15 Juni. Dieses Mal sind die Aktivitäten entsprach V Festival Sandskulpturen und künstlerischen Vorführungen zu fördern Jubiläum 24 Schule.

Als karibischen Paradies nie fehlt der Rohstoff für die Ausbilder mit cleveren Designs, die die Lehre von diesem und anderen Kunstformen zu fördern. Die Wahrheit ist, dass auf nationaler Ebene ist die erste, Praktiken dieser Art in seiner Lehrtätigkeit umfassen.

Aber sein Bereich der Lehre ist nicht nur auf dem Sandskulpturen beschränkt. Es ist auch ein Bildungszentrum der Exzellenz in der technischen und Zeichnung, Malen mit Aquarell-und Acryltechniken. Es fördert auch soziokulturelle Projektion und Aufnahme in allen Sektoren. Die Schule hat Kinder Beteiligung, Jugendliche und Erwachsene, deren Umfang mehr als tausend Studenten.

2,962& Nbsp; Gesamtansichten, 2& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport