0
Verfasst am 22 Juli, 2013 durch das Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Folklore-Festival in Cobán

Heute, die Organisatoren der Nationalen Folklorefestival in Coban, mit Unterstützung des Ministeriums für Kultur und Sport-MCD- Treffen im Nationalen Kulturpalast, enthüllt die Festival-Aktivitäten durchführen werden, die die 24 die 28 Juli in Coban, Alta Verapaz.

Das Hauptziel des Festivals, stammt Kulturaustausch Bilder der jeweiligen Region und der Wahl und der Huldigungs Rabin Ajau (Tochter des Königs), Veranstaltung erklärt Immaterielle Kulturerbe der Nation, von MCD. Es ist ein typisches guatemaltekischen Veranstaltung wurde mit Kostümen und Volkstänze der schönsten Vielfalt setzt.

Rabin Ajaw

Folklore-Festival in Cobán

Diese Veranstaltung hat ihren Ursprung in der ersten Messe von Coban, Messe getauft Abteilungs, im August organisiert 1936, Zeit, Coban hatte großen wirtschaftlichen Wohlstand vor allem auf Exporte von Kaffee.

Out festival 2013 findet vom 24 die 28 Juli. Am Mittwoch 24 Juli, aus der 9:00 Hrs., werden die verschiedenen Delegationen willkommen, Monja Blanca in der Tribüne. Donnerstag 25 zu 9:00 Hrs., Maya-Zeremonie in Höhlen Maxiguan, Chamelco Gemeinde und vom 15 Hrs., Teilnehmer Parade durch die Straßen von Coban.

Rabin Ajaw

Die Abschlussveranstaltung findet am Samstag statt 27 Juli, mit der Wahl und Krönung der neuen Königin, Rabin Ajaw für den Zeitraum 2013-2014 in der Sporthalle des Nationalen Instituts für Jugend und Sport-INJUD-.

Die 28 Juli wird die traditionelle Parade, wo der neue Souverän kommt in die Stadt Coban gehalten werden. Die Paabanc auch zu Ehren des neuen Königstochter gehalten.

Kultur treibt die Entwicklung des Landes, zum Beispiel in der Stadt Antigua Guatemala, wenn Ostern kommt, Studien wurden durchgeführt, die über Q600 sind Millionen Quetzal, der diese Reaktivierung bedeutet,

Rabin Ajaw

Wir bauen eine kulturelle Satellitenkonto, und es gibt eine Möglichkeit, dass im nächsten Jahr machen wir eine vorläufige Studie, was die wirtschaftlichen Auswirkungen des Volksfestes in Coban technisch zeigen, dass Kultur nicht nur die Ausgaben, sondern sehen es als eine Investition, denn Kultur ist in der Lage, Einkommen zu generieren und bieten Wohlfahrts, Leandro sagte Yax, Stellvertretender Kultur.

Kultur, Motor der Entwicklung!

 

11,366& Nbsp; Gesamtansichten, 8& Nbsp; Aufrufe von heute


Ministerium für Kultur und Sport

 
Abteilung Kommunikation und kulturelle Diffusion