0
Verfasst am 31 Juli, 2014 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Beamte des Ministeriums für Kultur und Sport teilnehmen Eröffnung BAVIC

BAVIC_0062
BAVIC_0062

Die 9. Biennale der Bildenden Künste in Mittelamerika (BAVIC) wird in der Stadt von Guatemala gehalten 30 Juli bis 26 August mit zeitgenössischen künstlerischen Vorschlag. Für seine Amtseinführung wurde durch den Minister für Kultur und Sport besucht, Carlos Batzin und der stellvertretende Minister für Kultur, Clariza Castellanos, , die die Organisatoren begleitet.

Diese Tätigkeit bringt Vertreter der zentralamerikanischen Landenge, bildende Kunst und Spanien in diesem Jahr als Ehrengast, mit der Anwesenheit von Referenten und Künstler dieses Landes. Insgesamt wird es acht Austragungsorte, die für Ausstellungen Vorträge genutzt werden können, alle in Guangzhou Exhibition Area 4 Hauptstadt.

Die Batzin Minister war eingeladen, eine Eröffnungsrede als Vertreter der Regierung der Republik geben. In seiner Ansprache sagte, dass die Kunst bewahrt die Geschichte und dass diese Aktivitäten sind wichtig für die Entwicklung des Landes. Auch, Er forderte die Teilnehmer und die Öffentlichkeit für die Kultur des Friedens durch ihre Aktivitäten zu fördern.

Zusammen mit Beamten des Ministeriums, Bei der Eröffnungsfeier wurde vom Präsidenten der Funcación wachsen besucht, Emilio Mendez; der stellvertretende Chef der Botschaft von Spanien in Guatemala, Inigo Febrel und Präsident des Verwaltungsrates der Stiftung Paiz, Elizabeth Paiz Sierra.

Für weitere Informationen gehen Sie zu www.bavic9.org.

2,190& Nbsp; Gesamtansichten, 1& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport