0
Verfasst am 28 März, 2014 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Das Civic Center ist Kulturerbe erklärt


Das Kulturministerium erklärte Kulturerbe der Nation historischen Montage Guatemala City Centre und ihre Einflussbereiche, nach der Ministervereinbarung 189-2014 der am Freitag im Amtsblatt veröffentlicht wurde,.

GUATEMALA CITY – Das Papier zeigt die Eigenschaften und öffentliche Räume in diesem Sektor darstellen außergewöhnlichen architektonischen Komponenten und Funktionen, , dem müssen sie eine besondere Schutzbehandlung nach ihrer Wichtigkeit zu geben.

Mit dieser Aussage, ist es, die Grundlage für die Erhaltung und Wiederherstellung der anthropologischen Ort legen, für heutige und zukünftige Generationen.

Das historische Civic Center, in der Gegend 1, wird durch die begrenzte 21 Straße und 6 Avenue im Osten, von 21 Straße, bis die 8 Allee; Fläche von Guatemala und Nationalbank Hypothekarkredit wird grenzen, und in der 24 nimmt auf die Straße 6 Avenue Schließen des Polygons am Startpunkt.

Der Wirkungsbereich erstreckt sich von 18 Straße, zwischen 4 und 10 Allee der Zone 1, Richtung Süden für die 10 Allee, ostwärts über die 21 Straße, bis die 12 Allee der Zone 5, nach Westen nach dem 26 Straßenbereich 5 bis die 7 Allee der Zone 4, gefolgt von 24 Straßenbereich 4 Bolivar Avenue Umgebung 1, auf 19 Straße, auf 4 Allee der Zone 1, Schließen Sie die 18 Straße in diesem Bereich.

Die Generaldirektion der Kultur-und Naturerbes, durch die Abteilung der Erhaltung und Restaurierung von Kulturgut, hat eine Frist von drei Monaten, Schutzmaßnahmen ausgeben, Verteidigung, Erhaltung und Rückgewinnung Bereich.
Die Vereinbarung ist von Freitag wirksam.

Zur Kenntnis genommen Prensalibre.com

2,884& Nbsp; Gesamtansichten, 4& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport