0
Verfasst am 7 Januar, 2014 by-Ministerium für Kultur und Sport in Nachrichten
 
 

Vermittlung der Kunst 10 Studenten tausend, Leistungen in der MCD hervorgehoben

politicas culturales

Kongress zur Einsicht und Aktualisierung der Kulturpolitik und Sportwetten-Konto innerhalb der wichtigsten Errungenschaften der MCD.

Zu den wichtigsten institutionellen Errungenschaften des Ministeriums für Kultur und Sport des Jahres 2013, unterstreicht die Überprüfung und Aktualisierung der kulturellen und nationalen Sportpolitik, die zusammen mehr als gebracht 500 Menschen von vier Städten und Sektoren der Zivilgesellschaft, um nach sozialen Kontext zu konzentrieren und stärken die Verwaltung der MCD, wirtschaftlichen und multikulturellen Charakter des Landes.

La_Paach-1

Ceremonial Pa'ach als immaterielles Kulturerbe der Menschheit.

Eine weitere Errungenschaft erwähnenswert ist der Anstoß für die Aufstellung der Sachanlagen und immaterielle Kulturerbe der Nation als Kulturerbe. Am Ende 2013 wurde erreicht, dass die UNESCO immateriellen Kulturerbes bei zeremoniellen Pa'ach, gebürtig aus San Pedro Sacatepequez, San Marcos, kulturellen Ausdrucks zu Maispflanz verbunden.

00000 (10)

Die archäologische Stätte ist auch positioniert Takalik Abaj, so dass in naher Zukunft von der UNESCO als Kulturerbe der Menschheit erklärt werden.

CONSERVATORIO2

Das erste Kinder Symphony Orchestra war eine der Früchte der Ausbildung angeboten 9 Wintergärten MCD.

In 2013 auch eine Erhöhung der 20% in der Zahl der Begünstigten, die ein Ministerium besuchte 9 Wintergärten, 17 Schulen, 82 Schulen und Gemeinschaft 22 Jugendorchester, dass die Ergebnisse in mehr als 10 Tausend Studenten, die ihre Fähigkeiten verbessern, Neben dem Ausbau Wissen in verschiedenen Zweigen der Kunst.

Der MCD hat einen neuen Ansatz gestartet, um zu arbeiten, was sich durch wirtschaftliche Entwicklung, politisch, Sozial-, sondern vor allem für die kulturelle Entwicklung des Landes. Unser Vorschlag ist auf die Stärkung einer multikulturellen Gesellschaft konzentriert, wo es einen Respekt für unsere Nachbarn und bauen eine friedliche Koexistenz zwischen Guatemalteken, Carlos sagte Batzin, Minister für Kultur und Sport.

Die Kultur, Motor der Entwicklung!

4,367& Nbsp; Gesamtansichten, 1& Nbsp; Aufrufe von heute


-Ministerium für Kultur und Sport